Bist du ein Hero?

Vor einiger Zeit hat die schwedische Geb├╝hreneinzugszentrale versucht, mit einem sensationell gut gelungenem viralen Marketingvideo die Bev├Âlkerung f├╝r die anfallenden Rundfunkgeb├╝hren zu sensibilisieren. Das Video macht den Zuschauer zum Hauptdarsteller eines kleinen Films. Wirklich sehr gut und professionell gemacht.
Leider ist dieses Video nurnoch auf schwedisch ohne Untertitel online. Aber besser als nichts, ansehen kann man es sich trotzdem, bzw. sollte wenn man es bis jetzt noch nicht gesehen hat.
Hero
Mittlerweile gibts es einen zweiten Teil, dierser Aktion. Ein neues Video mit dem gleichen Konzept. In meinen Augen kann es nicht an das Original heranreichen, aber es ist dennoch einen Blick wert. Man kann einfach ein Bild von sich (oder was auch immer) hochladen, oder sogar eines mit seiner Webcam erstellen und dieses wird dann (mit einem Overlay oder sowas) in das Video eingebaut. Also die Idee ist wirklich sehr gut, wie ich finde. Die erste Version hatte wohl ├╝ber 45.000.000 Seitenaufrufe, was ja einiges ├╝ber die Qualit├Ąt und den Erfolg aussagen sollte. Hero Wer ein sch├Ânes Video erstellt, ist gerne eingeladen, es in den Kommentaren zu ver├Âffentlichen, vielleicht nehme ich das Video sogar noch hier mit in den Artikel auf.